Los Gigantes auf Teneriffa

In Teneriffa by Christian Bujar2 Comments

Hallo liebe Traveler 😉

Los-Gigantes-20

Los Gigantes, wie der Name schon aussagt – Gigantisch, und das war dieser Ort in der Tat.
Von Playa de las Américas morgens 6 Uhr in der Früh ging es los.

Mit dem Leihwagen ca 21 km nach Los Gigantes direkt in den Hafen.

 

losgigantes

 

Warum Hafen?
Nun ich hab mich in Deutschland damit beschäftig, wo man die besten Möglichkeiten hat, gute Fotos zu machen.
Und was sollte ich dann ins Navi eingeben, wenn ich mich auf die Reise begebe?
Wo würde ich ankommen und wie komm ich dann ans Ziel, was ich  im Internet gesehen habe?

Ich habe mich durch Foren gelesen und auf  YouTube geschaut was es schönes gibt und habe mich dann bei Google Maps umgeschaut
über die Panoramen und wie ich an meinen Orten gelangte.
Im Endeffekt bin ich dann einfach los gestiefelt 😉

 

losgigantes-4

 

Vor Ort suchten wir erstmal nach einem Parkplatz und gingen von dort aus zu fuss in den Hafen.
Wir schauten uns überall um und da es noch sehr früh war, konnten wir in aller Ruhe schauen was es wo gibt.
An den Strand sind wir durch eine Mitarbeiterin der Touristen Bootsfahrten gekommen.
Sie hat uns den Tipp gegeben, die Gasse mit diversen Einkaufsmöglichkeiten zu folgen und würden direkt an dem kleinen Strand raus kommen.
Die Preislage an diesem Hafen ringsum war etwas überteuert… Ich meine gesehen zu haben das die Tube Sonnencreme über 12 € gekostet hat…
Für unsere Bootstour hat man uns 28 € pro Person berechnet für 3 stunden fahrt inkl. Essen Snacks und alle Getränke, egal ob Bier oder Saft, Cola, Fanta.
Auf dem Boot gab es eine sehr leckere Hausgemachte Paella ^^
nur haben wir sie kaum runter bekomm, weil uns noch so schlecht war…
=>Leider wussten wir nicht, dass wir Seekrank sind und das wurde uns auf der 3 stunden fahrt zum Verhängnis …

Los-Gigantes-22

Vom Boot selbst aber konnten sehr schöne Bilder der großartigen Klippen gemacht werden.
Felsen gigantischen Ausmaßes ragten dort aus dem Meer.
So eine Vulkaninsel hat halt was 😉

 

Los-Gigantes-19

 

Dort waren natürlich auch noch andere schöne Unternehmungen machbar.
Wer sich zum Beispiel fürs wandern interessiert, kann durch diese Felsen die Küste entlang wandern.

Auf der Bootsfahrt selber sind wir an den Klippen entlang zu den Höhlen gefahren und konnten dort schwimmen.
Danach sind wir weiter aufs Meer hinaus gefahren, zu einem schönen Punkt wovon wir der Küste von La Gomez erkennen konnten
und wir haben vor Ort Wale beobachten und Fotografieren können.

 

_DSC4529

 

Leider war genau dann der Moment in dem ich mich über das Bootsgelände lehnen musste… bitter…
Steffi erging es garnicht anders… Sie war die erste 🙁

 

Los-Gigantes-13

 

Von dem Standpunkt aus gesehen waren wir froh wieder auf dem Land zu sein… hahah
wir sind dann zu dem kleinen Strand gegangen um uns auszuruhen…
Ca. 2 stunden nach dem wir an Land waren, war uns immer noch schlecht…

 

Los-Gigantes-16

 

Als es uns besser ging haben wir uns dann wieder für (eine halbe stunde Fahrtweg) auf dem Rückweg gemacht und haben den Nachmittag / Abend bei uns in Playa de las Américas  verbracht.

Fazit

 

Los Gigantes ist etwas für ein bisschen Abenteuer gut zu besuchen.
Die Preise waren zum Teil überschaubar was Essen angeht aber nicht mehr für physische Produkte.
Die Bootsfahrt war sagenhaft schön und eine Garantie für Beobachtungen mit Delphinen und Walen.
Das Essen ist natürlich auch sehr lecker gewesen und die Menschen an Board, also die Crew war sehr sehr nett, sie haben sich um uns sehr gut gekümmert und uns gegen die Übelkeit geholfen 😉
Ausserdem sprechen Sie mehrere Sprachen und an Land waren die Localbesitzer sehr freundlich und haben uns immer gute Auskünfte gegeben.
Niemand hat uns bedrängt oder belästigt uns Ihre Angebote auf zu zwingen.

Hier noch ein Link zum Betreiber der Touren Bootsfahrt Zeiten/Preise

Hier noch Zwei 360° Panoramen

[pano file=“https://christianbujar.com/gigantespano/“ width=“3000″ height=“800″ title=“Panorama 1″] [pano file=“https://christianbujar.com/gigantespanozwei/“ width=“3000″ height=“800″ title=“Panorama 2″]

Los-Gigantes-5
Los-Gigantes-24

Los-Gigantes-2

 

Vielen Dank das Du Dir diesen Blogeintrag durch gelesen hast. Ich hoffe ich konnte Dir ein paar meiner Gedanken und Eindrücke vermitteln, dass Du
einen Mehrwert davon hast, falls Du Dir überlegst diesem Ort ein Besuch abzustatten,

hier findest du meinen letzten Eintrag über Playa de las Americas
 bis Bald 😉

Comments

  1. Pingback: Playa de las Tejita - CHRISTIAN BUJAR

  2. Pingback: Meine Fotoreise nach Teneriffa - CHRISTIAN BUJAR

Leave a Comment